Gottesdienst mit Harfe und Piano

Region Heute Freitag um 19.30 Uhr findet zum Dank am Ende der Pilgersaison ein ökumenisch offener regionaler Pilgergottesdienst in der Schutzengelkapelle am Klosterplatz St. Gallen statt. Der Jakobsbrunnen in Rorschach wird ebenfalls nicht mehr geläutet.

Drucken
Teilen

Region Heute Freitag um 19.30 Uhr findet zum Dank am Ende der Pilgersaison ein ökumenisch offener regionaler Pilgergottesdienst in der Schutzengelkapelle am Klosterplatz St. Gallen statt. Der Jakobsbrunnen in Rorschach wird ebenfalls nicht mehr geläutet. Das bekannte Duo Praxedis musiziert mit klassischer Harfe und Piano. Die liturgische Gestaltung verantworten Vreni Ammann und Josef Schönauer. Anschliessend sind alle zum Apéro im Hofkeller eingeladen. (JSch./pet)