Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

GOSSAU: Eremiten, Pilger, Jesusfiguren

Der neue Ferment-Bildband zum Thema«heilsam» ist erschienen. Erstmals wird er mit Filmen, die im Internet aufgeschaltet sind, ergänzt.
Der Therapeutin Monika Renz ist ein Videobeitrag gewidmet. (Bild: pd)

Der Therapeutin Monika Renz ist ein Videobeitrag gewidmet. (Bild: pd)

«Heilsam»: Unter diesem Stichwort gehen die Macher des neuen Ferment-Bildbandes der Frage nach, wo Menschen Frieden und Linderung von Schmerzen finden. Zudem fragen sie sich, wie sich das in der Spiritualität widerspiegelt. Der neue Band ist gegliedert in verschiedene Beiträge, die sich alle mit dem Oberthema auseinandersetzen. Die Autoren haben heilsame Orte besucht und heilsame Menschen getroffen. Sie haben sich mit Behandlungsmethoden auseinandergesetzt und Kunst erlebt. So beginnt der neue Ferment-Bildband gleich mit Text und Bildern von einem Besuch in der Klosterkirche Sarnen. Die dortige Jesuskind-Figur zieht Pilgerinnen und Pilger seit Jahrzehnten an. Ein anderer Autor porträtiert die Eremitin Michaela Josefa-Hutt, die versucht, Ratsuchenden eine Stütze zu sein.

Der neue Ferment-Bildband wird erstmals mit Filmen ergänzt. Vier Videos sind auf der Homepage von Ferment einsehbar. Im halbstündigen Dokumentarfilm «Wackelkontakt zum Ewigen» begleitet Ferment-Redaktor Christoph Klein die Musiktherapeutin und Psychoonkologin Monika Renz bei der Behandlung ihrer Patienten im Kantonsspital St. Gallen und spricht mit ihr über ihre Spiritualität. Ein Kurzfilm zeigt Eindrücke aus der Kapelle Maria Knotenlöserin in Oberriet. In einem weiteren zweiteiligen Videobericht begehen Jugendliche gemeinsam mit dem Wiler Künstler Othmar Senn den Besinnungsweg in Gossau. (mas)

Bestellung: www.ferment.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.