Goba-Geschäftsführerin an der Frauennetz-Bar

GOSSAU. Zum ersten Mal führt das Frauennetz Gossau im Restaurant Werk 1 in Gossau die Frauennetz-Bar durch. Gast am Dienstag, 3. November, um 19.30 Uhr ist die Geschäftsführerin der Goba AG Gontenbad, Gabriela Manser. 2005 wurde sie als Unternehmerin des Jahres ausgezeichnet.

Drucken
Teilen

GOSSAU. Zum ersten Mal führt das Frauennetz Gossau im Restaurant Werk 1 in Gossau die Frauennetz-Bar durch. Gast am Dienstag, 3. November, um 19.30 Uhr ist die Geschäftsführerin der Goba AG Gontenbad, Gabriela Manser. 2005 wurde sie als Unternehmerin des Jahres ausgezeichnet. Ihre berufliche Laufbahn führte von der Pädagogik, sozusagen also vom Kindergarten, in die Chefetage eines KMU, wie die Veranstalter in einer Mitteilung schreiben. Interviewt wird die kreative Unternehmerin von Carmela Romer aus Andwil.

Der Apéro riche und die verschiedenen Drinks an diesem Abend stammen allesamt aus dem Rezeptbuch der Unternehmerin, wie es weiter heisst. Eine Teilnahme kostet 35 Franken, für Gönnerinnen des Frauennetzes 30 Franken. Anmeldungen sind bis heute Mittwoch möglich unter info@frauennetzgossau.ch oder 071 385 58 50. (pd/ad)