GLP ist für den Dorfegg-Verkauf

WALDKIRCH. Die Grünliberale Partei (GLP) Waldkirch-Bernhardzell hat ihre Abstimmungsparole zum Landverkauf in der Dorfegg gefasst. Gemäss einer Mitteilung sind die Grünliberalen einstimmig für die Vorlage. Ihrer Meinung nach sei das vorliegende Projekt ein Beispiel für sorgsamen Umgang mit Bauland.

Merken
Drucken
Teilen

WALDKIRCH. Die Grünliberale Partei (GLP) Waldkirch-Bernhardzell hat ihre Abstimmungsparole zum Landverkauf in der Dorfegg gefasst. Gemäss einer Mitteilung sind die Grünliberalen einstimmig für die Vorlage. Ihrer Meinung nach sei das vorliegende Projekt ein Beispiel für sorgsamen Umgang mit Bauland.

Ausserdem soll Waldkirch Raum für alle Bevölkerungsschichten und damit auch für Eigentums- und Mietwohnungen bieten. «Waldkirch braucht ein lebendiges Dorfleben, das für alle Platz hat», heisst es in der Medienmitteilung. Im Falle eines Neins am 20. September befürchte die GLP, dass das Bauland in der Dorfegg über Jahrzehnte blockiert bleibe. (pd/jw)