Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Glasfasernetz wird weiter ausgebaut

Gossau Ab kommendem Montag, 5. März, schliessen die Gossauer Stadtwerke ein weiteres Gebiet an das städtische Glasfasernetz an: den Raum Bachstrasse. Diese Arbeiten werden zugleich genutzt, um Elektroleitungen an der St. Galler-, Kirch-, Diana- und Mooswiesstrasse zu erneuern, wie die Stadt mitteilt. Teilweise werden auch die Trinkwasserleitungen und das Erdgasnetz ausgewechselt. «Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Oktober und werden zu Verkehrsbehinderungen führen», heisst es weiter. Punktuell müssen Zufahrten eingeschränkt, vorübergehend gesperrt oder Parkplätze zeitweise aufgehoben werden. Die Stadtwerke sowie die Toni Alder AG seien bestrebt, die Behinderungen möglichst gering zu halten. (sk/cor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.