Gesprächsrunde zu Frühförderung

Morgen von 17.30 bis 19 Uhr findet im Textilmuseum wieder ein Wissenschaftscafé der Fachhochschule (FHS) statt.

Drucken
Teilen

Morgen von 17.30 bis 19 Uhr findet im Textilmuseum wieder ein Wissenschaftscafé der Fachhochschule (FHS) statt. Dabei geht es um Frühförderung von Kindern und um die Frage: Welche frühkindliche Förderung ist sinnvoll? Die Bildungsveranstaltung wird moderiert von Titus Guldimann, Prorektor an der Pädagogischen Hochschule (PH), Referate halten drei Fachfrauen von PH, FHS und HSG. Der Eintritt ist frei. (pd/dwi)