Geschenk für die Kunden

Vor der Generalagentur der Mobiliar steht ein riesiges Geschenkpaket. Bald wird es geöffnet.

Drucken
Teilen
Vor dem Geschenk: Mitarbeitende der Mobiliar in Rorschach. (Bild: pd)

Vor dem Geschenk: Mitarbeitende der Mobiliar in Rorschach. (Bild: pd)

Rorschach. Vor der Mobiliar- Generalagentur steht derzeit ein überdimensionales Geschenkpaket. Was im Paket drin ist, bleibt allerdings bis zum Donnerstag, 15. April, geheim. Auf dem Paket steht deshalb: «Am 15.4.2010 wird der Deckel gelüftet». An diesem Tag gibt die Mobiliar ihr Jahresergebnis des vergangenen Geschäftsjahres in den Medien bekannt.

Die Mobiliar schreibt in einer Mitteilung: «Wir symbolisieren dieses Jahr die Ausschüttung aus dem Überschussfonds durch ein Geschenkpaket vor der Agentur in Rorschach und Arbon.» Da die Versicherungsgesellschaft Mobiliar als Genossenschaft organisiert ist, erhalten die Versicherten bei wirtschaftlichem Erfolg eine Auszahlung.

Dazu schreibt die Mobiliar: «Auszahlungen dieser Art haben seit den 1940er-Jahren Tradition: Allein seit 1981 hat die Mobiliar ihren Kunden über 589 Millionen Franken zurückbezahlt.» (pd)

Aktuelle Nachrichten