Gerechtigkeit für die Geschlechter

Drucken
Teilen

Diskussion In der Denkbar an der Gallusstrasse 11 spricht morgen Donnerstag, 18 bis 20 Uhr, Markus Theunert. Er gehört zu den Vordenkern der politischen Männerbewegung im deutschen Raum und war der erste Männerbeauftragte des Kantons Zürich. Sein Ziel ist gemäss Mitteilung eine «geschlechtergerechte, demokratische Geschlechterordnung». Entsprechend trägt der Anlass den Titel «Mann und Frau und Frau und Mann». Der Eintritt kostet 10 Franken. (pd/mha)