Gemeinsam gegen Leukämie

Merken
Drucken
Teilen

Blutspende Die Fachhochschule St. Gallen sucht Spenderinnen und Spender für Blutstammzellen. Zusammen mit der Blutspende des Schweizerischen Roten Kreuzes organisiert sie heute, 9.30 bis 14 Uhr, im Fachhochschulzentrum eine öffentliche Typisierung. Damit möchte der Fachbereich Gesundheit der FHS St. Gallen einen Beitrag für die Suche von Blutstammzellen zur Behandlung von Leukämie leisten. Als Spenderinnen und Spender können sich grundsätzlich alle gesunden Personen im Alter zwischen 18 und 55 Jahren registrieren lassen. Unter einigen Kriterien: keine Hepatitis C, keinen Herzinfarkt, keine Krebserkrankung und mindestens 50 Kilogramm. (pd/ren)