Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Geisterbar in der Markthalle

Gossau Auch in diesem Jahr verwandelt sich die Markthalle während der Fasnachtszeit in eine Geisterbar. Vom 7. Februar bis 24. Februar wird gefeiert. «Ein riesiges Fasnachtsspektakel» verspricht Veranstalter Remo Schönenberger von Eventstyle in einer Mitteilung. Neben verschiedenen DJs werden Guggen aus der ganzen Ostschweiz in der aufwendig dekorierten Markthalle spielen. Die Geisterbar ist jeweils von Donnerstag bis Samstag ab 19.30 Uhr geöffnet. Willkommen sind Gäste ab 18 Jahren, verkleidet oder unverkleidet. Der Eintritt ist jeden Abend kostenlos. Am Freitag, 9. Februar, macht die «Wiiberfasnacht» den Auftakt. DJ Pipistrello heizt an diesem Abend den Feierwütigen ein. Am Samstag, 10. Februar, wird DJ Sügg alias Rolf Sutter hinter den Plattentellern stehen. Ebenfalls an der Geisterbar auftreten wird laut Mitteilung DJ Mike van Dyk. Weitere Informationen unter www.geister-bar.ch. (pd/lw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.