Ganterschwiler Rechnung schliesst mit Gewinn

Die Verwaltungsrechnung 2010 der Gemeinde Ganterschwil schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 137 290 Franken. Die Besserstellung gegenüber dem Budget beläuft sich damit auf rund 236 000 Franken (budgetiertes Defizit 98 700 Franken).

Drucken

Die Verwaltungsrechnung 2010 der Gemeinde Ganterschwil schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 137 290 Franken. Die Besserstellung gegenüber dem Budget beläuft sich damit auf rund 236 000 Franken (budgetiertes Defizit 98 700 Franken). Das Ergebnis ist vor allem auf Steuermehrerträge und auf den geringeren Finanzbedarf der Schulen zurückzuführen. Der Gemeinderat beantragt, den Steuerfuss bei 142 Prozent zu belassen. (cz)

Aktuelle Nachrichten