Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Gaiserwalder spenden fleissig

GAISERWALD. An den ökumenischen Suppentagen der reformierten Kirchgemeinde Gaiserwald und der Pfarreien Abtwil-St. Josefen und Engelburg wurden gemäss «Gaiserwalderblatt» fast 6300 Franken gespendet. Das Geld komme via Brot für alle Menschen in Kolumbien zugute.

GAISERWALD. An den ökumenischen Suppentagen der reformierten Kirchgemeinde Gaiserwald und der Pfarreien Abtwil-St. Josefen und Engelburg wurden gemäss «Gaiserwalderblatt» fast 6300 Franken gespendet. Das Geld komme via Brot für alle Menschen in Kolumbien zugute. Zudem brachte der Rosenverkauf fast 2400 Franken für Menschen in Afrika. (pd/cor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.