Fussball nonstop mit Samichlaus

RORSCHACHERBERG. Ab heute Freitag, 18.30 Uhr, rollt in der Mehrzweckhalle fast nonstop der Ball. Das 17. Chlausturnier des FC Rorschacherberg startet mit den Aktivmannschaften ins erste Turnierwochenende. Der Samstag beginnt um 7.30 Uhr mit den Junioren E2. Um 11.

Drucken

RORSCHACHERBERG. Ab heute Freitag, 18.30 Uhr, rollt in der Mehrzweckhalle fast nonstop der Ball. Das 17. Chlausturnier des FC Rorschacherberg startet mit den Aktivmannschaften ins erste Turnierwochenende. Der Samstag beginnt um 7.30 Uhr mit den Junioren E2. Um 11.55 Uhr kommt bei der ersten Ausstrahlung von chlausTV Spannung auf. Ab 14.30 Uhr tragen die B-Junioren ihr Turnier aus. Der Samstagabend gehört den Frauen des Breitenfussballs. Die Junioren F2 bestreiten den Sonntagmorgen ab 7.

20 Uhr, verbunden mit der zweiten Ausstrahlung von chlausTV um 11 Uhr. Das erste Turnierwochenende beschliesst das Turnier der D2-Junioren von 13 bis 19 Uhr. Festwirtschaft und Santa-Claus-Bar laden zum Verweilen.

In einer Woche folgen dann die übrigen Kategorien Piccolos, F1, E1, D1, C1 und Sie & Er. (P.H.)

Aktuelle Nachrichten