Fussball gegen Rassismus

Drucken
Teilen

Turnier Unter dem Titel «Say No to racism!» findet am 17. März in der Turnhalle Schönenwegen das erste Fairplay-Hallenfussballturnier statt. Dies als Auftakt zur nationalen Aktionswoche gegen Rassismus. Für das Turnier sind zehn interkulturelle Teams gesucht, die ein Zeichen gegen Rassismus setzen wollen, wie es in einer Mitteilung des städtischen Amtes für Gesellschaftsfragen heisst. Ab sofort kann man sich zum Turnier anmelden. (pd/rbe)

www.begegnungstag.ch