Fun-Olympics zum Schulstart

HORN. Traditionsgemäss fand am ersten Sonntag nach den Sommerferien ein Gottesdienst zum Schuljahresbeginn statt, zu dem jeweils die beiden Kirchgemeinden einladen. Viele Kinder und Jugendlichen überraschten die zahlreichen Kirchenbesucher in der katholischen Kirche bereits zu Beginn.

Drucken

HORN. Traditionsgemäss fand am ersten Sonntag nach den Sommerferien ein Gottesdienst zum Schuljahresbeginn statt, zu dem jeweils die beiden Kirchgemeinden einladen. Viele Kinder und Jugendlichen überraschten die zahlreichen Kirchenbesucher in der katholischen Kirche bereits zu Beginn. Passend zum Ende der Olympischen Spiele 2016 zogen sie mit selbstgestalteten Fähnchen im Klassenverband in die Kirche ein.

Schülerinnen und Schüler stellten während der Feier pantomimisch Sportarten dar, und die einzelnen Fähigkeiten und Talente jedes einzelnen wurden damit auf den Schulalltag übertragen. Das Olympische Feuer wurde bei den Fürbitten an der Osterkerze entzündet. Das Vorbereitungsteam und die Mitwirkenden, die musikalisch von Finally Sunday begleitet wurden, sorgten für eine belebte, abwechslungsreiche und bunte Feier. Im Anschluss waren die Fun-Olympics rund um die Kirche eröffnet, wo jeder Teilnehmer den gleichen Siegerpreis erhielt. (L.W.)

Aktuelle Nachrichten