Fünfzigernote zum Wechsel

Kunden, die ein neues Abonnement für digitales Fernsehen abschliessen, erhalten vom regionalen Kabelanbieter Schefer AG 50 Franken in bar. Damit sei das erste Jahr Digitalfernsehen mit dem günstigsten Abo gratis.

Drucken
Teilen

Kunden, die ein neues Abonnement für digitales Fernsehen abschliessen, erhalten vom regionalen Kabelanbieter Schefer AG 50 Franken in bar. Damit sei das erste Jahr Digitalfernsehen mit dem günstigsten Abo gratis. Diese werden bei der Abholung der für das digitale Fernsehen notwendigen Set-Top-Box ausbezahlt. «Bisher hatten die Kunden den Plausch am Geld», sagt Ernst Merki, Inhaber der Schefer AG. Da er nicht wusste, wie viele nach der Abschaltung von 13 Sendern zu Digital-TV wechseln wollen, habe er vorgesorgt: «Wir haben extra auf der Bank Fünfzigernötli geholt», sagt er. (djb)

Aktuelle Nachrichten