Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Fünf Podestplätze am Regionalfinal

Leichtathletik Acht Teams der LAG Gossau starteten am Regionalfinal des Kids Cup Team in Gossau. Mit den U16-Mädchen, U14-Mixed und U10-Mixed reisten drei erstplatzierte Teams nach Kreuzlingen an den Schweizer Final. Bronze ging an die U12-Mixed und an die U10-Mädchen. An der Nachwuchs-Schweizer-Hallen-Meisterschaft erreichten Jérôme Gmünder und Andrin Huber bei den U16 über 60 m Hürden eine persönliche Bestleistung von 9,54 und 9,62 Sekunden. In der U16-Kategorie liefen Aline Schwitter und Talissa Kleger über 60 m mit 8,46 und 8,49 Sekunden ins Mittelfeld. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.