Fünf Autos kollidieren

RORSCHACHERBERG. Fünf Autos sind am Donnerstag auf der Autobahn A1 ineinander geprallt. Wegen eines Staus musste ein 45-Jähriger sein Fahrzeug abrupt abbremsen. Die folgenden Fahrer konnten nicht mehr reagieren und es kam zur Kollision. Die Räumung dauerte rund 90 Minuten.

Drucken
Teilen

RORSCHACHERBERG. Fünf Autos sind am Donnerstag auf der Autobahn A1 ineinander geprallt. Wegen eines Staus musste ein 45-Jähriger sein Fahrzeug abrupt abbremsen. Die folgenden Fahrer konnten nicht mehr reagieren und es kam zur Kollision. Die Räumung dauerte rund 90 Minuten. Es gab einen grösseren Stau. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.

• SCHAUPLATZ OSTSCHWEIZ 42

Aktuelle Nachrichten