Führung zum Thema «Afrika»

Morgen findet um 11 Uhr die Führung «Afrika hin und zurück – Die Entstehung der Sammlung im St. Galler Völkerkundemuseum» in der Ausstellung «Welten sammeln» statt. Durch das Völkerkundemuseum führt Kulturwissenschafterin Audrey Peraldi.

Drucken
Teilen

Morgen findet um 11 Uhr die Führung «Afrika hin und zurück – Die Entstehung der Sammlung im St. Galler Völkerkundemuseum» in der Ausstellung «Welten sammeln» statt. Durch das Völkerkundemuseum führt Kulturwissenschafterin Audrey Peraldi. Gemäss Mitteilung geht man der Frage nach, wie Objekte aus Afrika ins Völkerkundemuseum gelangt sind. Zudem wird erklärt, welche Funktion und Bedeutung die Objekte ursprünglich hatten. (pd/mik)

Aktuelle Nachrichten