Führung über die Strassenbaustelle

ARBON. Seit der letzten Baustellenbesichtigung haben die Bauarbeiten an der neuen Kantonsstrasse Fortschritte gemacht. Um die Öffentlichkeit über den aktuellen Stand und die weiteren Schritte auf dem laufenden zu halten, laden die Stadt Arbon und als Bauherr der Kanton am 16.

Drucken

ARBON. Seit der letzten Baustellenbesichtigung haben die Bauarbeiten an der neuen Kantonsstrasse Fortschritte gemacht. Um die Öffentlichkeit über den aktuellen Stand und die weiteren Schritte auf dem laufenden zu halten, laden die Stadt Arbon und als Bauherr der Kanton am 16. Dezember zu einer Besichtigung ein. Treffpunkt um 14 Uhr beim Baubüro NLK an der Rebenstrasse 7, neben der abgebrochenen Rebenbrücke. Der Anlass findet nur bei trockenem Wetter statt. Festes Schuhwerk ist unerlässlich. (mtk)