Fruchtbare SVP

Fehlt der SVP das Personal? «Dummes Zeug», sagt Parteipräsident Toni Brunner – angesprochen auf die Suche nach valablen Bundesratskandidaturen. «Wir haben Kandidaten.» Anfang Dezember würde die Namen fallen.

Merken
Drucken
Teilen

Fehlt der SVP das Personal? «Dummes Zeug», sagt Parteipräsident Toni Brunner – angesprochen auf die Suche nach valablen Bundesratskandidaturen. «Wir haben Kandidaten.» Anfang Dezember würde die Namen fallen.

Auf kantonaler Ebene hat sich einer bereits selber ins Rennen geschickt – nicht für den Bundesrat, für das kantonale Präsidium. Der 24jährige Jeffrey Bleiker will Präsident der St. Galler SVP werden. Junge Präsidenten hätten Tradition in der SVP, sagt der Wildhauser in Anspielung auf Parteichef Brunner.

Ist der Posten überhaupt zu haben? Er ist. Thomas Zünd tritt als Präsident zurück – nach nur einem Jahr. Ist er der Parteiarbeit oder der Kollegen überdrüssig? Gefehlt – Zünd wird Vater.

Die SVP braucht sich um ihren Nachwuchs wahrlich nicht zu sorgen. (rw)