Freundschaft mit Buntstift

Drucken
Teilen

Gossau«Freundschaft ist ... bunt» lautete das Motto des diesjährigen Raiffeisen-Jugendwettbewerbs. Und bunt fielen auch die 430 eingereichten Zeichnungen der Gossauer und Niederwiler Schülerinnen und Schüler aus. Pro Klassenzug konnten sich die ersten drei Ränge über Sackgeld freuen, wie es in der Medienmitteilung heisst. Den Klassenpreis sicherte sich die 3. Klasse von Ursula Kuster der Schule Haldenbüel. Sie darf im Tipizelt des Walter-Zoos übernachten. Die schönsten Zeichnungen sind noch bis kommenden Montag in der Stadtbibliothek Gossau ausgestellt. (red/nh)