Freitag, der 13. in der Literatur

GOSSAU. Diese Woche ist es wieder einmal so weit: Es ist Freitag, der 13. Das spezielle Datum nimmt Lukas Krejci, Rektor des Gymnasiums Friedberg, zum Anlass, in Büchern nach Unglücksbringern, nach Skurrilem, Unheimlichem und Gruseligem zu suchen.

Merken
Drucken
Teilen

GOSSAU. Diese Woche ist es wieder einmal so weit: Es ist Freitag, der 13. Das spezielle Datum nimmt Lukas Krejci, Rektor des Gymnasiums Friedberg, zum Anlass, in Büchern nach Unglücksbringern, nach Skurrilem, Unheimlichem und Gruseligem zu suchen. Und zwar tut Krejci dies im Rahmen der Veranstaltungsreihe Litera Tertia. Die Vita-Tertia-Küche serviert dazu ein Viergangmenu. Beginn ist um 19 Uhr, der Anlass kostet 48 Franken, ohne Getränke. Eine Anmeldung bei Vita Tertia oder der Gutenberg Buchhandlung garantiert einen Platz. (pd/cor)