Frauenzmorge für Alleinstehende

GOSSAU. Die Frauengemeinschaft Andreas lädt alle Alleinstehenden und Witwen zum alljährlichen gemeinsamen Frühstück ein. Dabei können die Teilnehmenden einige Stunden mit Plaudern, Essen und gemütlichem Beisammensein verbringen. Der Anlass findet am Freitag, 8. Januar, von 9 bis etwa 11.

Drucken
Teilen

GOSSAU. Die Frauengemeinschaft Andreas lädt alle Alleinstehenden und Witwen zum alljährlichen gemeinsamen Frühstück ein. Dabei können die Teilnehmenden einige Stunden mit Plaudern, Essen und gemütlichem Beisammensein verbringen. Der Anlass findet am Freitag, 8. Januar, von 9 bis etwa 11.30 Uhr im Andreaszentrum statt. Wer dabei sein möchte, kann sich noch bis kommenden Montag, 4. Januar, anmelden. Bei Theresia Trüssel, 071 311 83 12, oder kultur@fga-gossau.ch. (pd)

Aktuelle Nachrichten