Frauenverein hilft Spitex mit Geld

GOSSAU. Die Spitex hat vom Evangelischen Frauenverein Gossau eine Spende von 5000 Franken erhalten. Jeannette Nobel vom Frauenverein und Kassierin Hanni Obreschkow übergaben die Spende kürzlich beim Spitex-Stützpunkt an den Kassier Edgar Strässle und Pflegeleiterin Shahla Ara.

Drucken
Teilen

GOSSAU. Die Spitex hat vom Evangelischen Frauenverein Gossau eine Spende von 5000 Franken erhalten. Jeannette Nobel vom Frauenverein und Kassierin Hanni Obreschkow übergaben die Spende kürzlich beim Spitex-Stützpunkt an den Kassier Edgar Strässle und Pflegeleiterin Shahla Ara. Die Spende hatten die Mitglieder des Evangelischen Frauenvereins bereits an ihrer Hauptversammlung im März beschlossen. Die Spitex wird die Spende gemäss Mitteilung für die Weiterbildung ihres Pflegepersonals einsetzen. (pd)

Aktuelle Nachrichten