Frauengemeinschaft geht ins Kloster

GOSSAU. Die Frauengemeinschaft Andreas organisiert einen Besuch im Kloster Magdenau. Beginn ist am 26. August, um 15 Uhr: mit Führung, anschliessend kann am Vespergebet der Klosterfrauen teilgenommen werden.

Drucken
Teilen

GOSSAU. Die Frauengemeinschaft Andreas organisiert einen Besuch im Kloster Magdenau. Beginn ist am 26. August, um 15 Uhr: mit Führung, anschliessend kann am Vespergebet der Klosterfrauen teilgenommen werden. Wer dabei sein möchte, kann sich noch bis übermorgen Samstag anmelden bei Vreny Wick, 071 385 63 55 oder religioeses@fga-gossau.ch.

Naturfreunde wandern durch die Rebberge

GOSSAU. Kommenden Sonntag wandern die Naturfreunde Gossau von Eglisau durch die Rebberge nach Flaach. Bei der Tössegg wird der Rhein mit der Fähre überquert, zudem kann eine prähistorische Wehranlage bestaunt werden. Treffpunkt ist um 7.40 Uhr beim Bahnhof Gossau. Es ist keine Anmeldung nötig.

Geschichten hören bei «Fiire mit de Chline»

GOSSAU. In der Pallottikapelle wird übermorgen Samstag wieder ein «Fiire mit de Chline» gefeiert. Erzählt wird diesmal die Geschichte «Die Kinderbrücke». Beginn ist um 10 Uhr. Anschliessend sind alle zu Kaffee und Sirup in die Aula eingeladen.

Gottesdienst im Zeichen der Gospelmusik

FLAWIL. Das Gospelchurchteam und der Gospelchor Flawil laden zum Gottesdienst ein. Kommenden Sonntag, um 19 Uhr, bei der Kirche Feld in Flawil. Bei schönem Wetter im Freien.

Aktuelle Nachrichten