Frauenfeld im Abstiegskampf

Brühl empfängt morgen im Paul-Grüninger-Stadion um 16 Uhr den FC Frauenfeld. Für die Thurgauer, die mit drei Punkten Rückstand auf Linth einen Abstiegsplatz belegen, geht es in dieser Partie um den Klassenerhalt.

Drucken

Brühl empfängt morgen im Paul-Grüninger-Stadion um 16 Uhr den FC Frauenfeld. Für die Thurgauer, die mit drei Punkten Rückstand auf Linth einen Abstiegsplatz belegen, geht es in dieser Partie um den Klassenerhalt. Brühl kann hingegen mit einem Sieg noch Freienbach überholen, das zeitgleich gegen Chur spielt, und die Saison auf dem zweiten Tabellenplatz beenden. (ba)