Frauenabend im «Oya»

Heute Donnerstag haben im «Oya» für einmal Frauen das Sagen – oder besser gesagt, das Singen. Denn im Rahmen der Reihe «Jentekveld» – auf Deutsch «Mädchenabend» – ertönen ausschliesslich Frauenstimmen aus den Lautsprechern.

Drucken
Teilen

Heute Donnerstag haben im «Oya» für einmal Frauen das Sagen – oder besser gesagt, das Singen. Denn im Rahmen der Reihe «Jentekveld» – auf Deutsch «Mädchenabend» – ertönen ausschliesslich Frauenstimmen aus den Lautsprechern. Ab 20 Uhr spielt DJ Shadow Puppet gemäss Mitteilung tolle Songs, die von starken Stimmen gesungen werden. Zum Mädchenabend sind selbstverständlich auch Männer willkommen, heisst es in der Ankündigung. Der Eintritt ist kostenlos. (pd/dag)