Frauen besichtigen begehbares Buch

Drucken
Teilen

Abtwil Die Gymnastikgruppe der Frauengemeinschaft lädt morgen Dienstag zur zweiten von vier Sommerwanderungen ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr bei der ehemaligen Metzgerei Imhof im Dorfzentrum. Von dort geht’s mit dem Bus zur HSG, wo «das begehbare Buch» besichtigt wird, wie es im «Gaiserwalderblatt» heisst. Die Buchskulptur wurde von Josef Geier gestaltet. Danach spazieren die Teilnehmerinnen mit Wanderleiterin Monika Bertsch zur Lokremise. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. (pd/cor)