Frau verletzt sich bei Sturz mit Elektrovelo

Am Samstag, 18.30 Uhr, zog sich eine Velofahrerin bei einem Selbstunfall auf der Rorschacher Strasse in St. Gallen mittelschwere Verletzungen zu.

Drucken
Teilen

Am Samstag, 18.30 Uhr, zog sich eine Velofahrerin bei einem Selbstunfall auf der Rorschacher Strasse in St. Gallen mittelschwere Verletzungen zu. Sie war mit ihrem Elektrovelo stadtauswärts unterwegs, als sie bei der Verzweigung Helvetiastrasse gegen den Randstein einer Verkehrsinsel fuhr und zu Fall kam. Die Stadtpolizei sucht gemäss Mitteilung unter Telefon 071 224 60 00,Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. (stapo)

Aktuelle Nachrichten