Frau verletzt Polizisten

Die Polizei hat am Montagabend eine auf dem Bahnhofplatz randalierende 25jährige Frau auf den Polizeiposten gebracht. Plötzlich trat die Frau mit dem Fuss gegen einen Beamten und traf diesen an der Hand. Dabei kugelte ihm ein Finger aus, den ein Arzt wieder einrenken musste.

Drucken
Teilen

Die Polizei hat am Montagabend eine auf dem Bahnhofplatz randalierende 25jährige Frau auf den Polizeiposten gebracht. Plötzlich trat die Frau mit dem Fuss gegen einen Beamten und traf diesen an der Hand. Dabei kugelte ihm ein Finger aus, den ein Arzt wieder einrenken musste. Abklärungen ergaben, dass die Frau wegen psychischer Probleme gesucht wurde. Sie wurde in eine Klinik eingewiesen. (stapo)

Aktuelle Nachrichten