Fotoausstellung

Drucken
Teilen

Im ersten Stock des Gemeindehauses sind alte Fotografien von Mörschwil zu sehen. Die Ausstellung kann während der Büroöffnungszeiten der Gemeindeverwaltung besucht werden. Die Bilder hat Arthur Dietrich teilweise von seinen Interviewpartnern erhalten, teilweise stammen sie aus dem Gemeindearchiv.

Dietrichs Broschüre «Wie war es denn früher in Mörschwil?» kann bei der Gemeinde abgeholt werden. Die Ausstellung läuft bis am 9. Mai. (al)