Fondue und Hüttengaudi im Kaienhaus

Während der Sportferien vom 26. Januar bis 1. Februar ist das Naturfreundehaus Kaien oberhalb von Rehetobel geöffnet. Es werden Übernachtungsmöglichkeiten für Familien geboten.

Drucken
Teilen

Während der Sportferien vom 26. Januar bis 1. Februar ist das Naturfreundehaus Kaien oberhalb von Rehetobel geöffnet. Es werden Übernachtungsmöglichkeiten für Familien geboten. Dazu laden Hauswart Peter Messmer und sein Team ein, sich mit Käsefondue, Spaghetti, Ghackets und Hörnli und Feinem aus der kalten Küche zu stärken. Am Mittwoch und Donnerstag, 28. und 29. Januar, ab 19 Uhr singt das Duo Watzmann-Power, vom 30. Januar bis 1. Februar wartet das Duo Andrea und Michael mit Livemusik und Hüttengaudi auf, und am Sonntag wird ab 11 Uhr zum Frühschoppen aufgespielt. Frühzeitige Tischreservationen nimmt der Hauswart unter der Telefonnummer 079 696 26 58 entgegen.

Wer am Montag, 26. Januar, oder Freitag, 30. Januar, beim Schneeschuhlaufen ins Kaienhaus mit Fondueplausch und Unterhaltung dabei sein möchte, erhält Auskunft bei Peter Schär unter der Telefonnummer 071 446 10 40. (pet)