Finanzgesetz verabschiedet

LUTZENBERG. An seiner letzten Sitzung hat der Gemeinderat von Lutzenberg die Vernehmlassung zur Totalrevision des kantonalen Finanzhaushaltsgesetzes beraten und verabschiedet.

Drucken
Teilen

LUTZENBERG. An seiner letzten Sitzung hat der Gemeinderat von Lutzenberg die Vernehmlassung zur Totalrevision des kantonalen Finanzhaushaltsgesetzes beraten und verabschiedet. Wie die Gemeindekanzlei in einer Medienmitteilung schreibt, befürworte der Gemeinderat die Überarbeitung des Finanzhaushaltsgesetzes des Kantons Appenzell Ausserrhoden. Er ist sich jedoch bewusst, dass mit diesen Neuerungen sämtliche Gemeinden ihre Finanzpraxis überarbeiten müssen und dies viel Arbeit mit sich bringe. Der Kanton müsse darum die Gemeinden gebührend unterstützen. (gk)

Aktuelle Nachrichten