Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Filmreife Verfolgungsjagd

Flucht Ein Motorradfahrer ist am Samstagnachmittag in dem Lachen einer zivilen Patrouille der Stadtpolizei aufgefallen. Als die Polizisten den 23-Jährigen kontrollieren wollten, gab dieser Gas und fuhr davon. Die Patrouille verfolgte den Fahrer auf seinem Kleinmotorrad. Auf der Zürcherstrasse legte der junge Mann das Fahrzeug plötzlich ab und setzte seine Flucht zu Fuss fort. Schliesslich konnte er von den Polizisten angehalten und kontrolliert werden. Der Mann hatte das Motorrad gestohlen; er besitzt keinen gültigen Fahrzeugausweis. Er lenkte das Motorrad unter Drogeneinfluss. Die Polizisten nahmen im drei Gramm Marihuana ab. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blut- und Urinprobe an. Der 23-Jährige wird gemäss Communiqué der Polizei angezeigt. (stapo/dwi)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.