Filmpremiere mit Bubble Beatz

Morgen Mittwoch, 19.30 Uhr, hat im Kinok der Dokfilm «Melody of Noise» Premiere. Dies in Anwesenheit von Regisseurin Gitta Gsell («Bödälä», 2010) sowie Stefan Heuss und Bubble Beatz.

Drucken
Teilen

Morgen Mittwoch, 19.30 Uhr, hat im Kinok der Dokfilm «Melody of Noise» Premiere. Dies in Anwesenheit von Regisseurin Gitta Gsell («Bödälä», 2010) sowie Stefan Heuss und Bubble Beatz. Im Film porträtiert Gsell eine ganze Reihe Klangtüftler, Soundsucher, Instrumentenbauer und andere Besessene, die mit allem Möglichen musizieren. (pd/vre)