Fiire mit de Chliine im Advent

GOLDACH. In der evangelischen Kirche Goldach beginnt morgen um 10 Uhr ein «Fiire mit de Chliine». Die Kinder hören die Geschichte eines alten Mannes, der sich zur Weihnachtszeit daran erinnert, dass sie als Kinder immer Goldsterne ins Fenster hängten, um dem Christkind den Weg zu weisen.

Drucken
Teilen

GOLDACH. In der evangelischen Kirche Goldach beginnt morgen um 10 Uhr ein «Fiire mit de Chliine». Die Kinder hören die Geschichte eines alten Mannes, der sich zur Weihnachtszeit daran erinnert, dass sie als Kinder immer Goldsterne ins Fenster hängten, um dem Christkind den Weg zu weisen. Ob heute bei all den Leuchtreklamen solche Sterne noch zu sehen sind? Diese Frage beantwortet die Geschichte, die das «Fiire mit de Chliine»-Team den Kindern und ihren Familien erzählt. Anschliessend sind alle zu einem Beisammensein eingeladen. Mit der Feier, in der auch gesungen, gebetet und den Orgelklängen gelauscht wird, möchte die evangelische Kirchgemeinde die Kleinsten mit der biblischen Botschaft vertraut machen. (M. L.)

Aktuelle Nachrichten