Festliches Konzert der Musikschule Fürstenland

GOSSAU. Am kommenden Samstag, 19 Uhr, veranstaltet die Musikschule Fürstenland im Fürstenlandsaal ein Konzert anlässlich ihres 40. Gründungsjahres. Im April 1974 hat die Schule ihren Betrieb aufgenommen. Damals umfasste das Angebot lediglich fünf Instrumente und einen musikalischen Grundkurs.

Drucken

GOSSAU. Am kommenden Samstag, 19 Uhr, veranstaltet die Musikschule Fürstenland im Fürstenlandsaal ein Konzert anlässlich ihres 40. Gründungsjahres. Im April 1974 hat die Schule ihren Betrieb aufgenommen. Damals umfasste das Angebot lediglich fünf Instrumente und einen musikalischen Grundkurs. Heute werden fast 30 Instrumente und Sologesang angeboten.

Die «besten Solisten»

40 Jahre nach der Gründung soll nun das Geburtstagsfest gefeiert werden. Am Samstag stehen deshalb die besten Ensembles und die talentiertesten Solistinnen und Solisten der Schule auf der Bühne, wie es in einer Mitteilung heisst. Während der Pause bietet sich den Gästen zudem die Gelegenheit, sich mit kleinen Leckereien zu verpflegen und den Durst zu stillen.

Verschiedene Anlässe

Die Musikschule veranstaltet anlässlich des Geburtstags dieses Jahr verschiedene Anlässe. Als Nächstes am 9. September ein Music Open Air auf der Muelt. Und am 19. September steht ein Lehrerkonzert auf dem Programm. (pd/roh)

Aktuelle Nachrichten