Festgottesdienst mit Otmarchor

ANDWIL-ARNEGG. Am kommenden Sonntag findet in der Pfarrkirche Andwil ein Weihnachtsgottesdienst mit musikalischer Umrahmung statt: Zum Einzug erklingt die Kirchensonate in C (KV 328) von Wolfgang Amadeus Mozart für Streicher und Orgel.

Merken
Drucken
Teilen

ANDWIL-ARNEGG. Am kommenden Sonntag findet in der Pfarrkirche Andwil ein Weihnachtsgottesdienst mit musikalischer Umrahmung statt: Zum Einzug erklingt die Kirchensonate in C (KV 328) von Wolfgang Amadeus Mozart für Streicher und Orgel. Der Otmarchor singt die «Grosse Orgelsolo-Messe» (KV 259) ebenfalls von Mozart, für Chor, Soli, Orgel und Streicher, wobei die Solopartien von den «Otmarsingers» übernommen werden. Zum Auszug erklingt der neu einstudierte «Psalm 25: Allmächt'ger Gott» von Rihards Dubra, ebenfalls begleitet von Orgel und Streichern. Orgel spielt Daniela Sutter, die Gesamtleitung liegt bei Christian Siegmann. (pd)