Fest für Brühl-Kinder

Merken
Drucken
Teilen

FussballÜbermorgen Sonntag gibt’s ein Kinderfest für die Kleinsten des SC Brühl. Rund 140 Krönli-Kids und F-Junioren sowie ihre Familien werden im Paul-Grüninger-Stadion einen Tag mit Spiel und Sport erleben. Mit dabei sind auch Spieler der ersten Mannschaft: Atila Araujo Prado und Valmir Pontes Arantes. 2016 haben die Krönli-Kids für ihre generationenübergreifende Integrationsarbeit im Sport einen Preis des World Demographic & Ageing-Forums erhalten. Überreicht wurde der Check durch Altbundesrat Adolf Ogi. Das Preisgeld von 3000 Franken wird ins Kinderfest vom Sonntag investiert. (pd/vre)