Femme Family am Flughafen

50 Mitglieder von Femme Family verbrachten während eines Ausflugs in den Ferien einen Nachmittag auf dem grössten Flughafen der Schweiz. Sie konnten dort das turbulente Geschehen hautnah miterleben.

Drucken
Teilen

50 Mitglieder von Femme Family verbrachten während eines Ausflugs in den Ferien einen Nachmittag auf dem grössten Flughafen der Schweiz. Sie konnten dort das turbulente Geschehen hautnah miterleben. Ein spezielles Erlebnis war der Ausstieg am Pistenkreuz, wie Femme Family in einer Mitteilung schreibt. Dort hätten sie aus nächster Nähe beobachten können, wie verschiedene Flugzeuge alle zwei Minuten starteten und landeten.

Die Flughafenrundfahrt in Zürich hätten die Mitglieder in einem eigens für sie reservierten Bus geniessen können. (pd)

Aktuelle Nachrichten