Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Felix Stickel im Lagerhaus

Vernissage Morgen Donnerstag, 18.30 Uhr, hat im Architekturforum eine Ausstellung von Felix Stickel Vernissage. Bis Ende Oktober sind seine Bilder im Lagerhaus an der Davidstrasse 40 zu sehen. Dies unter dem Titel «Der Radscha, die Hände voller Smaragde». Die Vernissage ist öffentlich.

Vernissage Morgen Donnerstag, 18.30 Uhr, hat im Architekturforum eine Ausstellung von Felix Stickel Vernissage. Bis Ende Oktober sind seine Bilder im Lagerhaus an der Davidstrasse 40 zu sehen. Dies unter dem Titel «Der Radscha, die Hände voller Smaragde». Die Vernissage ist öffentlich. Ins Werk von Felix Stickel wird Florian Vetsch einführen. Felix Stickel ist 1979 in St. Gallen geboren und hier aufgewachsen. Nach Auslandaufenthalten lebt er heute wieder in St. Gallen. 2011 erhielt er einen Werkbeitrag des Kantons, 2015 einen solchen der Stadt. Die Ausstellung ist von Dienstag bis Sonntag, täglich 14 bis 17 Uhr, geöffnet. (pd/vre)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.