Fasten und verzichten

Verzichten, fasten, schweigen: Die Gossauer Fasten- und Verzichtswoche hat seit einigen Jahren ihren festen Platz in der Zeit vor Ostern. So auch in diesem Jahr. Fastenbeginn ist am 12. März, 17 Uhr, Fastenbrechen am 19. März, 19 Uhr.

Drucken
Teilen

Verzichten, fasten, schweigen: Die Gossauer Fasten- und Verzichtswoche hat seit einigen Jahren ihren festen Platz in der Zeit vor Ostern. So auch in diesem Jahr. Fastenbeginn ist am 12. März, 17 Uhr, Fastenbrechen am 19. März, 19 Uhr. Während dieser Woche treffen sich die Teilnehmenden jeweils um 17 Uhr im Andreaszentrum für etwa zwei Stunden. Am Samstag, 5. März, 17 Uhr, findet ein Vor-Fastentreffen im Andreaszentrum in Gossau statt. Dieses Treffen ist für solche, die erstmals fasten, Bedingung. Aber auch all jene, die bereits an Fastenwochen teilgenommen haben, sind willkommen. An der Fastenwoche können alle teilnehmen, unabhängig von der Konfessionszugehörigkeit.

Weitere Informationen gibt es in der Praxis Schonraum in Andwil, Telefon 071 383 18 38, oder bei Vreny Wick von der Frauengemeinschaft Andreas, Telefon 071 385 63 55. Anmeldeschluss ist am 1. März. (mb.)

Aktuelle Nachrichten