Familiengottesdienst mit Überraschungen

GOSSAU. Der Familiengottesdienst vom Sonntag, 31. Mai, um 9.40 Uhr in der Kirche Haldenbüel steht unter dem Titel «Wege, die wir gehen». Überraschungen seien eingeplant und werden von Nicole Hartmann und Martina Reijngoudt vorbereitet, teilen die Organisatoren mit.

Drucken
Teilen

GOSSAU. Der Familiengottesdienst vom Sonntag, 31. Mai, um 9.40 Uhr in der Kirche Haldenbüel steht unter dem Titel «Wege, die wir gehen». Überraschungen seien eingeplant und werden von Nicole Hartmann und Martina Reijngoudt vorbereitet, teilen die Organisatoren mit.

Sekschülerinnen sammeln Altpapier

GOSSAU. Die Maitlisek sammelt kommenden Samstag ab 7.30 Uhr Altpapier und Karton in der Stadt Gossau ohne Höfe und Weiler. Papier und Karton in Tragtaschen werden nicht mitgenommen. Sollte das Papier nicht abgeholt werden, wende man sich an die Maitlisek, Telefon 071 385 22 52.

Durch Wald und Wiese statt in der Turnhalle

GOSSAU. Kürzlich waren 13 Turnerinnen der C-Gruppe des SVKT Gossau auf dem blauen Hexen-Trail unterwegs durch Wald und Wiesen, vorbei an blühenden Obstbäumen mit Ziel Golfplatz Waldkirch. Dort verbrachten sie zusammen mit Kolleginnen der D-Gruppe einen gemütlichen Abend, während draussen der Regen prasselte.

Mit Lauftraining fit in den Sommer

GOSSAU. An den vergangenen Montagen waren einige Mitglieder von Femme Family sportlich unterwegs. Unter der Leitung von Mariella Bühler, Coach und Ernährungsberaterin, erhielten die Frauen laut Mitteilung Tips zum Laufsport. Das Lauf-ABC und diverse Kräftigungsübungen seien fleissig geübt worden.

Nostalgiechörli singt am Seniorennachmittag

GOSSAU. Das Seniorenteam lädt morgen Donnerstag, um 14.30 Uhr, zu einem ökumenischen Seniorennachmittag ins Pauluszentrum ein. Unterhalten werden die Gäste vom Nostalgiechörli Berg TG. Abholdienst unter 071 385 58 52.