Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Familienbetrieb regelt Nachfolge

Veränderungen Die Eduard Waldburger AG passt nach dem Tod von Patron Eduard Waldburger ihre Firmenstruktur an. Den Verwaltungsrat präsidieren wird neu Rolf Engler. Weiter sitzen in diesem Gremium Hans Lutz und Viktor Waldburger. Zur Geschäftsleitung gehören neu Sibylle Züst, Rudolf Beusch, Sascha Boltizar und Alex Gehrig. Michael Lanker, zuständig für Technik und Flotte, wird das Unternehmen im August verlassen. Er wird neuer Leiter des Strassenverkehrsamtes Appenzell Innerrhoden. Seine Nachfolge ist noch nicht geregelt. Zudem steht Reto Hürlimann der Eduard Waldburger AG ab kommenden September als Berater zur Verfügung. (pd/ren)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.