Falsch gesicherte Kinder im Auto

Am Mittwochnachmittag von 14 bis 17 Uhr zeigt die Mütter- und Väterberatung zusammen mit Experten vom TCS sowie der Polizei, wie Kinder richtig angeschnallt werden. Denn gemäss Mitteilung ist jedes zweite Kind im Auto falsch gesichert. Der Anlass findet in der Marktgasse beim Brunnen statt.

Merken
Drucken
Teilen

Am Mittwochnachmittag von 14 bis 17 Uhr zeigt die Mütter- und Väterberatung zusammen mit Experten vom TCS sowie der Polizei, wie Kinder richtig angeschnallt werden. Denn gemäss Mitteilung ist jedes zweite Kind im Auto falsch gesichert. Der Anlass findet in der Marktgasse beim Brunnen statt. Die Mütter- und Väterberatung unterstützt Eltern mit Kindern von null bis fünf Jahren in Fragen zur Ernährung, Pflege und Erziehung und berät Eltern in fast jeder Lebenslage. Auch gibt sie Tips für lange Autofahrten mit Kindern. (pd)