Fahrerflucht nach Auffahrkollision

Drucken
Teilen

Staad Am Freitag, kurz nach 13 Uhr, ist es auf der Hauptstrasse in Staad zu einer Auffahrkollision gekommen. Dabei entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Ein 53-Jähriger verletzte sich leicht. Die unfallverursachende Person fuhr mit ihrem schwarzen SUV davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Kantonspolizei St. Gallen sucht Zeugen unter der Nummer 058 229 80 00. (pd)