Erfreuliche Uni über den Wert den Arbeit

Merken
Drucken
Teilen

Vortrag Neue Technologien verändern die Art und Weise, wie, wo und wann wir arbeiten, flexible Arbeitsmodelle ersetzen den Achtstundentag. Während sich für die einen durch die Digitalisierung und Automatisierung neue Möglichkeiten und Betätigungsfelder eröffnen, wächst bei anderen die Sorge um die Arbeitsstelle. Die Ökonomin Isabel Martinez referiert morgen Dienstag, 20.15 Uhr, im Palace im Rahmen der Erfreulichen Universität. (pd)