Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Engelburger singt in Paris

ENGELBURG/PARIS. Nach erfolgreichen Konzerten in den Montreux Jazz Cafés in London (Harrods) und Genf (Flughafen) wurde der Engelburger Musiker Gion Stump angefragt, die Konzertreihe im neuen Montreux Jazz Café in Paris zu eröffnen. Dies tat er vor wenigen Tagen mit Erfolg.

ENGELBURG/PARIS. Nach erfolgreichen Konzerten in den Montreux Jazz Cafés in London (Harrods) und Genf (Flughafen) wurde der Engelburger Musiker Gion Stump angefragt, die Konzertreihe im neuen Montreux Jazz Café in Paris zu eröffnen. Dies tat er vor wenigen Tagen mit Erfolg. «Das Lokal im Gare de Lyon war voll und der Funke ist vom ersten Lied an zum Publikum übergesprungen, das kräftig mitsang und klatschte», sagt Gion Stump auf Anfrage. Nach zahlreichen Zugaben und Standing Ovations habe er das Konzert, das vorwiegend aus Material seines neuen Albums «Rail Tracks» bestand, beendet. (pd/cor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.