Emissionsarme Fahrzeuge an der Autoshow

St. Gallen. Am Wochenende vom 19. bis 21. März findet die 18. Autoshow St. Gallen statt. 15 Garagisten präsentieren in ihren Verkaufsstellen die saisonalen Neuheiten, wie die Veranstalter der Show in einer Medienmitteilung schreiben.

Drucken
Teilen

St. Gallen. Am Wochenende vom 19. bis 21. März findet die 18. Autoshow St. Gallen statt. 15 Garagisten präsentieren in ihren Verkaufsstellen die saisonalen Neuheiten, wie die Veranstalter der Show in einer Medienmitteilung schreiben.

Das Augenmerk der Autoshow ist in diesem Jahr besonders auf emissionsarme Personenwagen gerichtet. Die St. Galler Stadtwerke seien der ideale Partner für erdgasbetriebene Fahrzeuge, heisst es in der Mitteilung weiter. In vier Garagen haben Interessierte die Möglichkeit, ein Erdgasfahrzeug zu testen. Die genauen Angaben über die Aussteller und das Programm der Autoshow findet sich im Internet auf der Homepage www.autoshow.sg.ch.

Ein Erdgasfahrzeug zu kaufen, lohne sich, schreiben die Veranstalter der Autoshow. Die St. Galler Stadtwerke übernehmen beim Kauf eines solchen Autos bis Ende Jahr 1000 Franken der Treibstoffkosten.

Zudem sind die Besitzer eines Erdgasfahrzeugs in den ersten vier Jahren nach dem Kauf von der Strassenverkehrssteuer befreit. (pd)

Aktuelle Nachrichten